Sie sind hier:

Das kleine Fernsehspiel-Team


Das kleine Fernsehspiel ist die Nachwuchsredaktion im ZDF. Zusammen mit uns realisieren Film- und Fernsehmacher*innen von morgen – Autor*innen, Regisseur*innen, Produzent*innen sowie Schauspieler*innen – ihre ersten Filme. Ob dokumentarisch, fiktional oder crossmedial – die Produktionen ab 40 Minuten Länge verbindet ein junger, frischer Blick auf die Welt. So ist der Sendeplatz des Kleinen Fernsehspiels, montags im Spätabendprogramm des ZDF, immer wieder für eine Überraschung und Entdeckung gut.

Pro Jahr entstehen im Kleinen Fernsehspiel 23 Neuproduktionen – als reine Fernseh-
Auftragsproduktionen oder als Kino-Koproduktionen. Neben Spiel- und Dokumentarfilmen fördern wir crossmediale Projekte, Genre-Experimente, Essays und Mischformen.
In unserem Formatlabor Quantum entwickeln wir mit jungen Talenten und außergewöhnlichen Autor*innen innovative Serienpiloten.

Die erste Adresse für den Filmnachwuchs

Wir entdecken junge Talente und arbeiten vom ersten bis zum maximal dritten Filmprojekt mit ihnen. Für Filmhochschüler*innen ist häufig schon der Abschlussfilm die erste Zusammenarbeit mit dem Kleinen Fernsehspiel. Aber auch Autodidakten und Quereinsteiger sind willkommen. Die Redakteur*innen der Talentschmiede bieten eine intensive dramaturgische Betreuung, die Freiraum für Originalität und Eigenheit lässt – von der ersten Idee bis zur letzten Sendeminute. Sie unterstützen später auch den Transfer ins Hauptprogramm.
Neben Produktionsförderung bietet Das kleine Fernsehspiel die Möglichkeit der Drehbuchentwicklung mit Vertrag.

Junges Kino im ZDF

"Zwischen uns die Nacht": Marie (Laura Balzer) steht unter einem Fahrgeschäft und sieht nach oben. Sie ist in blaues Licht getaucht.

Das kleine Fernsehspiel

Das kleine Fernsehspiel ist die Redaktion für neue Talente im ZDF. Zusammen mit uns realisieren Film- und Fernsehmacher*innen von morgen ihre ersten Projekte.

"Das KI Manifest": Montage: Vor den Kopf von Collien Ulmen-Fernandes liegt der gelbe Schriftzug "Das KI Manifest".

Das kleine Fernsehspiel - Das KI Manifest 

  • Untertitel

Künstliche Intelligenz wird die Filmbranche für immer verändern – das wissen auch die vier Filmschaffenden, die sich auf ein nie da gewesenes Experiment einlassen.

2024
Videolänge
"König von Deutschland": Thomas (Olli Dittrich) und Sabine (Veronica Ferres) sitzen auf einem Sofa. Sie hat ihre Hand in seine gelegt und schaut ihn vertrauensvoll an.

Das kleine Fernsehspiel - König von Deutschland 

  • Untertitel

Thomas Müller ist der absolute Durchschnittsdeutschen, der eines Tages aus der Masse herausubricht.

2013
Videolänge
"Hinter den Schlagzeilen": Die Investigativ-Journalisten Frederik Obermaier und Bastian Obermayer sitzen an einem Büroschreibtisch und blicken auf einen aufgeklappten Laptop. Beide tragen Brillen mit getönten Gläsern.

Das kleine Fernsehspiel - Hinter den Schlagzeilen 

  • Untertitel

Die "Süddeutsche Zeitung" bekommt im Frühjahr 2019 ein belastendes Video über den österreichischen Vizekanzler H.C. Strache zugespielt, ein Dokumentarfilmteam ist hautnah dabei.

2021
Videolänge
"Kalle Kosmonaut": Der 19-jährige Kalle steht im Freien und schaut ernst in die Ferne.

Das kleine Fernsehspiel - Kalle Kosmonaut  

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Boyhood in Berlin. Ein Coming-of-Age-Langzeit-Dokumentarfilm rund um die Allee der Kosmonauten, gedreht über einen Zeitraum von zehn Jahren.

2023
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.