Themen

    Rishi Sunak - Aktuelle Nachrichten und Hintergründe

    Rishi Sunak

    |
    Rishi Sunak heißt der neue Premierminister des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland. Zuvor war Liz Truss nach sechs Wochen im Amt zurückgetreten. Sie war als Premierministerin auf Boris Johnson gefolgt. Alle drei Politiker gehören der Konservativen Partei an. Sunak gehört zu den Brexit-Befürwortern.

    Aktuelle Nachrichten zu Rishi Sunak

    Neuer Premier in Großbritannien

    Nach Johnsons Rücktritt: Duell Truss/Sunak

    Lebenslauf Rishi Sunak

    12. Mai 1980: Rishi Sunak wird in Southampton als Sohn indischstämmiger Einwanderer geboren. 
    2001: Sunak erwirbt im Studiengang (Philosophie, Politik und Ökonomie) am Lincoln College der Uni Oxford den Bachelorgrad mit Bestnote.
    2005 geht er als Fulbright-Stipendiat in die USA, um an der Stanford University ein Management-Studium zu absolvieren (MBA-Abschluss 2006).
    2001 bis 2015: Karriere in der Finanzbranche u.a. als Analyst bei Goldman Sachs und als Hedge-Fond-Manager in verschiedenen Firmen
    2015 erstes Mandat als Unterhausabgeordneter
    2020 Mit 39 Jahren ins Amt des Schatzkanzlers berufen.
    2022 Nach dem Rücktritt von Premier Johnson kandidierte Sunak gegen Liz Truss um die Nachfolge und unterlag Truss.
    2022 Nach Truss' Rücktritt übernimmt Sunak das Amt des britischen Premierministers.

    Machtkampf der Parteien

    Die Vorgänger: Johnson und Truss