Zarah – Wilde Jahre

Zarah - Wilde Jahre

JournalistInnenserie in den 1970er-Jahren

Sie sind hier:

Serien | Zarah - Wilde Jahre - Darum geht's

1973: Als die engagierte Frauenrechtlerin Zarah Wolf Redakteurin der Illustrierten "Relevant" wird, sieht sie die Chance, das Thema der Emanzipation wirkungsvoll zu platzieren. Doch der Widerstand der Männerkaste lässt Zarah bald riskante Wege gehen.

Trailer
Videolänge:
2 min

"Wenn Sie mich noch einmal Hausfrau nennen, schneid' ich Ihnen die Eier ab" (Zarah)

Rund um die Serie

Claudia Eisinger spielt die engagierte Journalistin Zarah Wolf

Serien | Zarah - Wilde Jahre - Claudia Eisinger über ...

... die Serie, die 70er und was sie an ihrer Rolle "Zarah" liebt

Videolänge:
1 min
Svenja Jung (Jenny Olsen) und Uwe Preuss (Frederik Olsen) sprechen im Interview über Zarah, ihre eigenen Rollen und die gesellschaftlichen Umstände der 1970er Jahre.

Serien | Zarah - Wilde Jahre - Svenja Jung und Uwe Preuss

Zarahs Geliebte und ihr Papa über gesellschaftliche Umstände der 70er

Videolänge:
1 min

Wer ist wer?

  • Claudia Eisinger als Zarah

    stellv. Chefredakteurin, leidenschaftlich und emanzipiert

  • Torben Liebrecht als Hans-Peter Kerckow

    Chefredakteur, lebt für seine Arbeit

  • Svenja Jung als Jenny Olsen

    Volontärin, Freigeist und Trendsetterin

  • Uwe Preuss verkörpert Frederik Olsen

    Verleger mit Schwäche für schöne Frauen

  • Theresa Underberg als Brigitte Jansen

    Sekretärin, clevere Elbschönheit

  • Ole Puppe als Georg Hartwig

    Kultur-Chef, testosterongesteuerter Macho

Das könnte Sie auch interessieren ...

Lena Lorenz

Serien - Lena Lorenz

Eigensinnige Hebamme, die sich leidenschaftlich für andere einsetzt

Herzkino

Filme - Herzkino

Herzkino ... das sind 90 Minuten mehr Wochenende!

Die Bergretter

Serien - Die Bergretter

Actionreiche und spannende Geschichten in Ramsau am Dachstein

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.