Ende des Zweiten Weltkriegs

Zweiter Weltkrieg

Sie sind hier:

Der Zweite Weltkrieg

Am 8. Mai 1945 endete in Europa der vom Deutschen Reich entfachte Zweite Weltrieg mit der bedingungslosen Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945.

Nach dem Abwurf der Atombomben auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki durch die USA unterzeichnete Japan am 2. September 1945 die verkündete Kapitulation und der Zweite Weltkrieg war auch in Asien beendet.

Der Zweite Weltkrieg hatte am 1. September 1939 mit dem Überfall Hitler-Deutschlands auf Polen begonnen. Der Zweite Weltkrieg forderte insgesamt mehr als 60 Millionen Tote; allein rund sechs Millionen Juden fielen dem Holocaust zum Opfer. Der Zweite Weltkrieg gilt als die Tragödie des 20. Jahrhunderts.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.